Das Programm für den August 2017


Das volle Programm im August 2017
Sa 05.08.17 21:00 Uhr Dancing with Mr. D.
Mo 07.08.17 20:00 Uhr Roter Montag
Fr 11.08.17 21:00 Uhr The Henhouse Prowlers Support The Grasskulls (Bielefeld)
So 13.08.17 19:00 Uhr Rockin‘ Blues Session
Di 15.08.17 20:00 Uhr Bingo! Night
Fr 18.08.17 21:00 Uhr Guilty Pleasure Club
Sa 19.08.17 21:00 Uhr The Almost Three
Sa 26.08.17 21:00 Uhr David Blair
So 02.09.17 21:00 Uhr Bad Temper Joe und Band

Sa 05.08.17 21:00 Uhr Dancing with Mr. D.

Mo 07.08.17 20:00 Uhr Roter Montag
http://rotermontag.blogsport.de/

Fr 11.08.17 21:00 Uhr The Henhouse Prowlers Support: The Grasskulls
The Henhouse Prowlers

Seit rund 12 Jahren sind die Henhouse Prowlers auf Tour. Neben zahllosen Auftritte in Nordamerika führte es Sie dabei,dem State Department sei Dank, auch nach Westafrika, Russland, Europa, sogar nach Saudi Arabien und kürzlich nach
Kirgistan. Im Extra bringen sie ihren fest im traditionellen Bluegrass verwurzelten, dennoch völlig eigenständigen Sound zum vierten Mal zu Gehör. Superschnelles Fingerpicking oder sentimentale Balladen, ihre Live Shows lassen keine Wünsche offen.
http://henhouseprowlers.com/

The Grasskulls

The Grasskulls aus Bielefeld arbeiten seit 2016 an ihrer sehr eigenen Mischung aus Bluegrass/Folk und deutschem Liedgut. Mit rein akustischen Instrumenten in der Besetzung Banjo, Fiddle, Gitarre, Kontrabass, Percussion und Gesang drücken sie den Stücken einen eigenen Stempel auf. Instrumentals und gesungene Songs wechseln sich ab. Der mehrstimmige Satzgesang gehört dabei genauso zu ihrem Repertoire, wie das covern deutscher Stücke, die man so noch nicht gehört hat. Wer authentische Musik mit akustischen Instrumenten mag, ist hier genau richtig. Die Wurzeln liegen dabei im amerikanischen Bluegrass und Folk. Am 11.08. präsentieren sie zum allerersten Mal ihr Programm im konzertanten Rahmen in der Extra-Blues-Bar als Support für die Henhouse Prowlers.
https://www.facebook.com/TheGrasskulls/

So 13.08.17 19:00 Uhr Rockin‘ Blues Session

Treffpunkt für Musiker und Musikfans in der EXTRA Blues Bar in Bielefeld. Mitfeiern, mitspielen, Spaß haben. PA, Drums, Bass- und ein Git.-Amp sind vorhanden, meist auch Keys, Instrumente ansonsten bitte mitbringen. Oder einfach zuhören und Spaß haben!
Mit: Lehman Brothers Band. Eintritt wie immer frei.

Di 15.08.17 20:00 Uhr BINGO!-Night mit Sarah
Erdbeerbowle als Begrüßungscoktail, zwischendurch ein Kirschlikör für kleines Geld – BINGO!
Bingo Night

Fr 18.08.17 21:00 Uhr Guilty Pleasure Club – Jump Jive & Swing vom Plattenteller

Sa 19.08.17 21:00 Uhr The Almost Three

The Almost Three leben die tiefe Liebe zum Blues. Kein Wunder, war doch Gitarrist und Frontmann Martin „Ludi“ Ettrich neben seinem Job bei Birthcontrol mit Blueslegende Lousiana Red auf Tour. Aber erst Funk und Rock ’n‘ Roll machen
„Deep Blues Crossover“ komplett und bringen das Publikum in Fahrt. Anfang des Jahres kam ihr drittes Album „Three“ heraus, auf dem sie neben 10 Eigenkompositionen auch Let‘s Dance (D. Bowie) und I‘m not in Love (10CC) durch den Wolf drehen.
http://almostthree.de/

Sa 26.08.17 21:00 Uhr David Blair

Der aus Vancouver stammende und seit 3 Jahren in Berlin lebende Singer/Songwriter und Gitarrenvirtuose David Blair ist bekannt für sein immerwährendes Lächeln, seine Geschichten und seine energiegeladenen Freestyle-Bewegungen. Seine ausdrucksstarke und wandelbare Stimme verfügt über ein hohes Falsett, welches jeden Hörer bei seinen Songs, die über Enttäuschungen, gescheiterte Beziehungen und die Suche nach Inspirationen im täglichen Leben berichten, in seinen Bann zieht. Seit David Blair in Berlin lebt, spielt er regelmäßig auch in der Extra Blues Bar.
http://www.davidblairsongs.com/songs/

So 02.09.17 21:00 Uhr Bad Temper Joe und Band

Bad Temper Joe – dieser Name steht für Blues. Doch man hüte sich, den Bielefelder sofort in eine Schublade zu stecken! Man kann sich sicher sein, wenn Bad Temper Joe sich über seiner Lap-Slide Gitarre beugt und den Blues spielt, liefert er einen herzzerreißenden, gefühlvollen und einmaligen Sound, der komplett sein Eigen ist. Das ist der richtige, wahre, aber ungewöhnliche Blues.
Nach unzähligen Solokonzerten betrat der Sänger und Gitarrist im Sommer 2015 die Bühnen der Republik mit einer elektrischen Band und setzte seiner Musik einen neuen Stempel auf. Mit Schlagzeug, Bass und Mundharmonika im Rücken interpretiertder launische Sänger seine eigenen Songs immer wieder neu.
https://www.badtemperjoe.com/

Hier die Vorschau auf das Programm in 2017

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bands, Programm, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s