Das Programm für den September 2014


Das volle Programm im September 2014: James & Black, Richard Bargel, Johnny Rieger und Drawing Circles
Hinweis: Das Johnny Rieger Konzert wurde auf den 19.9.14 verschoben

Mo 01.09.14 20:00 Uhr
Roter Montag

Do 4.9.14 21:00 Uhr James & Black

Bruce James (Vocals und Keyboard), Bella Black (Vocals) und DJ Phil Ross (Turntables) kreieren aus US Southern Soul und klassischem Hip Hop ihren eigenen unverwechselbaren dubbed Guerrilla Soul.
Vor rund 20 Jahren begann Bruce James als Singer- Songwriter, orientierte sich dann mehr Richtung R&B, Southern Gospel und Rock ’n‘ Roll. Zwischen 2004 und 2009 nahm er die Alben „The Wayside Drive Sessions“„Junkyard Soul“ und „Yours, Mine and the Truth“ auf. Bella Black traf er 2011 als Produzent ihres ersten Albums. Es folgten viele gemeinsame Auftritte, zwei Europatourneen, die EP „Bella Black“ und die CD „Black until Blue“ . Zusammen mit DJ Phli Ross nahmen James & Black das Live Album „Live At The N9“ auf.
http://www.reverbnation.com/jamesandblack #

Fr 12.9.14 21:00 Uhr Richard Bargel

Seit 1970 unterwegs, zählt Richard Bargel längst zu den Blues-Ikonen. Zudem ist er als Schauspieler, Autor, Sprecher und Komponist von Film-Musik tätig. Seit Anfang 2010 bis Sommer 2012 arbeitete er mit dem Ex-BAP-Gitarristen Klaus „Major“ Heuser zusammen. Als „Men In Blues“ gaben sie mit ihrer Band quer durch Deutschland über 200 Konzerte vor
meist ausverkauften Häusern. Anfang September 2012 erlitt Bargel einen schweren Hörsturz, der ihn zwang das Projekt „Men In Blues“ aufzugeben. Nach einer kurzen Ruhepause
kehrte er 2013 als Solo-Künstler und mit seiner neuen Band „Dead Slow Stampede“ auf die Konzertbühnen zurück. Der anerkannte Maestro der Slide-Gitarre spielte fast alle grossen Festivals, tourte quer durch Europa, arbeitete in den USA und mit renommierten Kollegen wie Charlie Musselwhite, Freddy Koella (Willy DeVille/Bob Dylan), Paul Shigihara (WDR-Big Band), Little Willie Littlefield, Big Jay McNeely u.v.a. zusammen.
http://www.richardbargel.de/

So 14.9.14 21:00 Uhr Open Stage
Rockin‘ Blues Session

Treffpunkt für Musiker und Musikfans in der EXTRA Blues Bar in Bielefeld – am 2. Sonntag im Monat!

Fr 19.9.14 21:00 Uhr Johnny Rieger

Johnny Rieger steht wie kein anderer Künstler in Deutschland für die „New Generation of Blues“. Durch seine herausragende Stimme und seinen Enthusiasmus, verbindet er perfekt
die Tradition und Moderne und konnte im laufe seiner Musikkarriere schon vielfach internationale Erfolge einfahren. Die Band spielt einen modernen Blues: radiokompatibel, rockig, frisch, aber in der Tradition der Klassiker. Zusammen mit Matthias Scherer (Bass) und Michael Jochum (Drums) hat er über 300 Konzerte in den USA, Deutschland, der Schweiz, Österreich und Polen gespielt.
http://www.johnnyrieger.de/

Do 25.9.14 21:00 Uhr Drawing Circles

Vincent Alex (Gesang) und Sebastian Lesch (Gitarre, Gesang) gründeten die Band 2011 als Akustik-Duo und veröffentlichten in dieser Formation 2012 ihre erste EP „Tales of an Arsonist“. In den letzten drei Jahren erweiterten sie ihre Musik um elektrische Gitarren und rhythmische Elemente, ohne jedoch den intimen Kern ihrer Musik und Konzerte aufzugeben – so stießen Manuel Krzyzniewski (Percussion/Schlagzeug) und Aaron Skiba (Gitarre, Bass) der Band hinzu. Im Januar diesen Jahres haben Drawing Circles, noch als Trio, im Extra ein herausragendes, intensives Konzert gegeben.
http://drawingcirclesmusic.com/

Hier die Vorschau auf das Programm in 2014Hier die Vorschau auf das Programm in 2014

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s