Das Programm für den November 2013


Das volle Programm im November 2013 mit den Konzert Highlights: The Dinosaur Truckers, Johnny Mastro & Mamas Boys, A Pony Named Olga, Trixie Trainwreck No Man Band und Börner Blues Band

Sa 2.11.13 21:30 Uhr
The Dinosaur Truckers
High-Speed-Bluegrass Country Punk Rockabilly

Seit ihren Anfängen 2006 haben sich die Dinosaur Truckers den Ruf einer Liveband erspielt, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Tief in der amerikanischen Musik verwurzelt verschmelzen sie Highspeed-Bluegrass, Country, Punk, Rockabilly und sogar gelegentlich Mariachi- zu einem Sound, den sie mit unbändiger Ernergie umsetzen. http://dinosaurtruckers.de

Mo 4.11.13 20:00 Uhr
Roter Montag

Fr 8.11.13 21:30 Uhr
DJ Bibi Holm

So 10.11.13 19:00 Uhr
Open Stage Session – Rockin‘ Blues Session

Treffpunkt für Musiker und Musikfans in der EXTRA Blues Bar in Bielefeld – am 2. Sonntag im Monat!

Do 14.11.13 21:30 Uhr
Johnny Mastro & Mamas Boys
Blues Rock aus Long Beach, Kalifornien

Ehrlicher, dreckiger, rauer und authentischer Blues ohne Klischees. Johnny bläst den  gesamten Inhalt seiner Lungen in die Harmonika und veranstaltet dabei, auf den Knien liegend, regelmäßig ein Harp-Massaker.

Smokehouse entlockt seiner Gitarre die schrägsten Töne und verlangt den 6 Saiten alles ab was sie hergeben. Mike & Jimmy sorgen dabei mit ihrem Donner grollendem Rhythmus für eine solides Fundament.
www.johnnymastro.com

Sa 23.11.13 21:00 Uhr
A Pony Named Olga
Support Trixi Trainwreck No Man Band

A Pony Named Olga stößt in Welten vor, in die sich noch keine Country Punk Band gewagt hat. Gründer, Sänger und Mastermind Heini Heimpel kombiniert Elemente aus Surf, Polka und Rock ’n‘ Roll mit einem dreckigen lauten verzerrten
Gitarrensound, der es so selten zu hören ist. Luscious Lloyd, der Akrobat am Kontrabass und Stephan (oder Steve Machine) an den Drums machen dazu eine Höllenshow. Für Platz zum tanzen ist gesorgt…
www.a-pony-named-olga.de

Trixie Trainwreck No Man Band

Den Support macht die Trixie Trainwreck No Man Band, the Best One Girl Band Ever. Mit akustischer Gitarre, Bass Drum, Hihat und einer rauen rauchigen Stimme spielt sie eigene Workin‘ – und Road – Songs sowie Lieder von Lavern Baker
und Loretta Lynn.
www.reverbnation.com/trixietrainwrecknomanband

Sa 30.11.13 21:30 Uhr
Börner Blues Band

Die kleine Tochter des Sängers und Gitarristen gab ihm den Namen Blues Papa Börner. Nicht ganz ohne Grund, denn Börner ist in den Blues verliebt, was sich in seiner Spielfreude äußert.
Börner lässt sich zu keiner bestimmten Bluesrichtung zuordnen, denn er erfasst verschiedene Einflüsse der musikalischen Epochen, wobei immer wieder der gefühlvolle und groovige „Börner Blues Sound“ zugegen ist.
http://www.boernerbluesband.de

Hier die Vorschau auf das Programm in 2014Hier die Vorschau auf das Programm in 2014

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bands, Programm, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das Programm für den November 2013

  1. Inga schreibt:

    An welchem Mittwoch ist DJ Rockafella bei Euch? Dann würden wir auch mal wieder kommen, das letzte mal war ja nur geil! LG Inga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s