Das Programm für den April 2013


Das volle Programm im April 2013 mit den Konzert-Highlights: Dirty Old Town, The Snooks, Sir Oliver Mally, Menic Support Charlie Molaski Three und Pete Anthony Alderton

Montag 1.4.13 20:00 Uhr
Roter Montag

Samstag 6.4.13 21:30 Uhr
Dirty Old Town

Nachdem Morten Christensen sein Projekt Dirty Old Town bereits solo als Support von One Eyed Mule im Extra präsentiert hat, kommt er nun mit Band. Seine Songs zeigen die Liebe zu der Musik, die Mitte der sechziger Jahre die Welt veränderte.
http://dirtyoldtownmusic.com/

Samstag 13.4.13 21:00 Uhr
DJ Rockafella

Sonntag 14.4.13 19:00 Uhr
Open Stage Session

Treffpunkt für Musiker und Musikfans in der EXTRA Blues Bar in Bielefeld – am 2. Sonntag im Monat!

Rockin’ Blues Session – offen auch für Rock’n’Roll, Rhythm & Blues, Rockabilly, Bluesrock, Swamp Blues… alles bei noch gemäßigter Lautstärke.

Opener: Lehman Brothers Band
Backline, Keys, Drums vorhanden – ansonsten: Instrument bitte mitbringen!

Freitag 19.4.13 21:30 Uhr
The Snooks

Micheal van Merwyck und die Snooks spielen auch dieses Jahr wieder zur Erinnerung an Extra Gründer Hussi.
Michael hat mit seiner Band Blue Soul bei der diesjähigen International Blues Challenge in Memphis den zweiten Platz gemacht. Wir gratulieren, weiter so!
http://www.bluesoul.de

Samstag 20.4.13 21:30 Uhr
Sir Oliver Mally

Das Solo – Programm von Sir Oliver Mally widmet sich in erster Linie Blues – Nummern und Songs, die aus der eigenen Feder stammen.
Hierbei handelt es sich um Titel, die sich teils in der Tradition eines Steve Earle oder Townes van Zandt bewegen aber auch von Blues-Legenden wie z.B. Muddy Waters, Lightnin‘ Hopkins, John Lee Hooker etc. stark beeinflußt sind.
http://www.sir-oliver.com

Donnerstag 25.4.13 21:00 Uhr
Menic Support Charlie Molaski Three

Menics Musik schöpft aus den musikalischen Traditionen um den nördlichen Atlantik und dem tiefen Blues, der entlang des Mississippi rauf und runter gespielt wird. Und trotz dieser Wurzeln hat Menic seine Scheuklappen früh abgelegt und sich nie in Schubladen stecken lassen. Der Sänger, Gitarrist und Violinist arbeitete in der Vergangenheit mit diversen Musikern und Bands verschiedener Stilrichtungen, wie Punk, Cajun, Stoner Rock, Irish Folk und Bluegrass.
http://www.voodoorhythm.com/menic.htm


https://www.facebook.com/CharlieMolaski

Dienstag 30.4.13 21:00 Uhr
Pete Anthony Alderton

Der in Paderborn lebende Blues Sänger Pete Anthony Alderton spielt mit großer Improvisationsfreude, aber auch mit Hommagen an die verstorbenen Blueslegenden Robert Johnson, Willie Dixon und Son House, Doch im Singer- / Songwriter-Genre ist Alderton mindestens ebenso zuhause, das bewies er nicht nur mit großartigen Leonard- Cohen- und Bob-Dylan-Interpretationen,sondern auch mit eigenen Stücken, die mal ganz persönlich herüberkamen und dann wieder gesellschaftskritischen Drive hatten.
http://www.pete-anthony-alderton.com

Vorschau Mai 2013
3.5.2013 Blue Note Blues Band
11.5.2013 Baby Universal
18.5.2013 Cowboys On Dope
26.5.2013 Hans Blues, Support Bad Temper Joe

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bands, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s