Das Programm für den September 2011

Samstag 27.8.11 21:30 Uhr
Sommerparty mit DJ Rockafella

Sonntag 28.8.11 20:30 Uhr
Monolux #49

Samstag 3.9.11 21:30 Uhr
Chris Kramer


Der Blues-Sänger, Harmonika-Virtuose und Gitarrist Chris Kramer hat sich mit seiner CD „…unterwegs“ einen Lebenstraum erfüllt. Zusammen mit USBlues-Veteranen und den Rolling Stones-Musikern Mick Taylor und Chuck Leavell spielte er diese CD in den USA und London ein und wurde dafür in 5 Kategorien mit dem deutschen Rock und Pop Preis ausgezeichnet. Die besten Songs und noch ein bisschen mehr präsentiert er nun locker vom Hocker in seinem Solo-Programm.
www.chris-kramer.de

Montag 5.9.11 20:00 Uhr

Roter Montag – Infoveranstaltung
„Alles nur Sarrazin? – Rassismus in der Leistungsgesellschaft“ mit Hannah Schultes (Düsseldorf) und Sebastian Friedrich (Berlin)
rotermontag.blogsport.de

Freitag 9.9.11 21:30 Uhr
Wax Mannequin

Seit fast zehn Jahren bearbeitet Chris Adeney alias Wax Mannequin aus Hamilton, Ontario, Kanada, sein eigenen musikalischen Pfad zwischen Avantgarde-Folk und Alternative Pop. Er ist ein unermüdlicher Troubadour, ständig auf Tour, und Meile für Meile, Song für Song, erspielt er sich ein loyales Publikum in seinem Heimatland und international, hauptsächlich in Australien und Europa.
www.waxmannequin.com

Samstag 10.9.11 21:30 Uhr
The Moriartees

Twist and shout and shake it up! Vier gestandene Haudegen aus dem Dunstkreis der Gebäude 9-Theke haben sich gesucht und gefunden. THE MORIARTEES kennen keine Kompromisse, wenn es darum geht, Chucks und Chelsea Boots zum Twist, Boogaloo, Shake oder Mashed Potatoe mitzureißen. Sie spielen eigenes und bewährtes Material, mit dem die Tanzflächen zwischen den Partnerstädten Köln und Liverpool zum Beben gebracht werden.
www.myspace.com/themoriartees

Samstag 17.09.11 21:30 Uhr
DJ Bibi Holm

Donnerstag 22.9.11 21:30 Uhr
Kamikaze Queens


„Unverschämt, tough und verführerisch“ betitelt so mancher die Kamikaze Queens, jener female fronted Rock’n’Roll Band, die trotz buntester geografischer Vergangenheit ihre Heimat in Berlin gefunden und sich dort in den letzten Monaten mit der Produktion ihres neuen, zweiten Albums beschäftigt haben. „Automatic Life“ wird es heißen und erzählt Geschichten vom Nachtleben, den guten und den schlechten Tagen
und von der Gier nach Leben. Mit dem wilden und ungestümen Mix aus Punkrock, Garage, Swing und Burlesque haben sie nur eins im Sinn: ‚kickin’, screamin’ and rockin’ out of this world!
www.myspace.com/kamikazequeens

Samstag 24.09.11
Bringthenoise mit DJ-Fou und DJ-Guigsy

Freitag 30.9.11 21:30 Uhr
Astma

Das Projekt ASTMA, Olga Nosova (Schlagzeug / Gesang) und Alexei Borisov (Gitarre/Electronics), aus Russland trifft auf das Trio Schulz, Worringer, Beuter (Cello, Gitarre, Laptop). Alle Mitglieder des Quintetts haben ihre Wurzeln in unterschiedlichen Musikrichtungen.
Was sie vereint ist die Improvisation und die Offenheit für neue Begegnungen und Experimente.  Free Jazz trifft auf Noise auf improvisierte Klangkunst auf Neue Musik auf Spoken Word
www.myspace.com/asstma

Vorschau Oktober 2011
So. 02.10.11 Project S.H.A.F.T. Vernissage
Sa. 08.10.11 Rocco Recycle
Fr. 14.10.11 The Silverettes
So. 16.10.11 Saara Norris
Sa. 22.10.11 Kristin Shey CD Release Party

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bands, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s