..in ehrlicher Verneigung für unseren Freund und Weggefährten..

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu

  1. Uwe schreibt:

    Mir geht grad ganz viel durch den Kopf – und ich möchte hier einfach Dankeschön sagen, für die viele gute Musik, die ich ohne dich nie gehört hätte.

  2. Ralf schreibt:

    Ja das trifft für mich auch zu!
    Nun, Hussi ist also schon angekommen, aber das Schöne ist, wenn wir eines Tages die Treppe raufgehen, dann wird er da sitzen, die Arme auf der Theke, den Kopf leicht schräg nach links drehen und dann ist es wieder gut!

  3. Ralf schreibt:

    Geht das so?

  4. Ralf D schreibt:

    Ich verneige mich auch vor Dir, Hussi.
    Let there be more light.

  5. Silke schreibt:

    Damit ist eine echte Bielefelder Ikone von uns gegangen. Sehr traurig! Ich bin in Gedanken bei euch!

  6. Karin schreibt:

    Mein herzliches Mitgefühl für die Familie, besonders Ina.
    Gestern abend hörte ich noch vom Wildschwein Grillen auf Korsika bei meinem Onkel, das war wohl so etwa 2002, anlässlich dreier Geburtstage einschließlich Hussi’s… – er hat auf jeden Fall gelebt, ob an der Theke, ganz nah an Musik oder auch angesichts eines Wildschweins. Ein Sympath, der sich nicht verbiegen ließ und für jedes dumme oder auch tiefsinnige Thekengespräch zu jeder Nachtzeit ein Ohr offen hatte (danke, Hussi). Man konnte sich im Extra wie im Wohnzimmer fühlen, ein bißchen wie in einem anderen Zuhause und das war für mich in erster Linie sein Verdienst. Und schon das allein ein enorm großer Verdienst in der sonst so vorhandenen Kneipenlandschaft.

  7. Silvia schreibt:

    Lieber Hussi,danke das ich Dich kennen durfte.
    Drück Dich und grüß meinen Sohn daoben.
    Die Erinnerung bleibt!Wir begegnen uns wieder.
    Bis dahin Silvia

  8. Gabi Jeltsch schreibt:

    hussi du alter liebenswerter büffel, danke für die tolle zeit im extra-war immer sauerstoff für mich ;-), du hast jetzt bestimmt platz bei den ganzen musikalischen größen da wo de bist ….ina, dir auch ganz herzliche grüße aus bochum! eure gabi jeltsch

  9. carsten huhn schreibt:

    Auch wir verbeugen uns und sagen danke für die tolle musik! Ohne hussi hätte es so vieles in Bielefeld erst gar nicht gegeben! Halt dich senkrecht und bleib wie Du bist, da wo Du jetzt bist!
    Carsten Huhn
    -GTownMusic OWL-

  10. Anika Huhn schreibt:

    Danke für ganz viele unvergessliche Abende, Momente und Erinnerungen! Danke für die einzigartige Musik und danke für Dein offenes Herz, lieber Hussi!!!
    Viel Mitgefühl und ganz liebe Grüsse aus Duisburg,
    Anika Huhn.

  11. mao schreibt:

    Danke Hussi,
    wir sehn uns.
    M
    A
    O

  12. putz schreibt:

    alter hussmann
    nun kannste in ruhe mal durchatmen- grüss john mayall und j.b.lenoir da oben. wird zeit,dass der posaunenchor mal abgelöst wird nach 7000 jahren. und vergiss die mütze nicht….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s