Das Extra Programm November 2010

Das Programm für den November als PDF zum Download »

Dienstag  02.11.10 ab 21:30 Uhr
The Riptide Movement – Blues Rock, Irland
Handgemachter Blues Rock der ins Blut geht, von dort in den Kopf und in die Glieder steigt – von Eric Bell, Thin Lizzy, mit den Worten “ A Sultry, Rocking, Swamp filled, Roots Rock Jam, I can see the alligators, and almost taste the everglades!“ be-schrieben wird. Wer Bands wie CCR, Rory Gallagher, The Doors, Pink Floyd, The Beatles und The Rolling Stones hört, und dessen Füsse dabei anfangen zu zucken, sollte diese Band nicht verpassen. Das Quartett rockt seit 2006, nach nur 3 Jahren spielten sie 2009 auf den drei großen irischen Sommer Festivals, einigen europäischen Festivals und auf dem Bonaroo Festival in den USA. The Riptide Movement stehen für ihre eigene Kompositionen, unglaubliche Live-Performances und Publikums übergreifende Auftritte. In Irland längst bekannt, wird dies auch in Deutschland bald der Fall sein. Mehr Info unter: www.theriptidemovement.com

Mittwoch  03.11.10 ab 21:00 Uhr
Bini Adamczak – Kommunismus
Kleine Geschichte, wie endlich alles anders wird

»Kommunismus.« ist für alle da. Einsteigerinnen und solche, die schon immer an diesem verflixten Fetischkapitel verzweifelt sind.
Wie lässt es sich – jetzt! – fünfzehn Jahre nach dem Ende der Geschichte über das Ende der Vorgeschichte, über Kommu-nismus schreiben, ohne der Lächerlichkeit eines ohnmächtigen Pathos zu verfallen? Kritische Kritik + Negation der Negation? Aber: sollte sich der Kommunismus auf übelgelaunte Negation beschränken, ohne Traum und Sexappeal? Es bedarf einer kinderleichten Sprache um ein kommunistisches Begehren zu erfinden.
»Den Kommunismus machen: das kann ja wohl nicht so schwer sein.«
Mehr Infos unter: www.unrast-verlag.de/unrast,2,186,13.html

Freitag  05.11.10 ab 21:30 Uhr
Bibi Holm

Samstag  06.11.10 ab 21:30 Uhr
Cowboys On Dope
3 Männer, 2 Gitarren, 1 Gitarrenkoffer.

Nach den zahlreichen Konzerten der Cowboys On Dope im Extra ist eigentlich nichts mehr zu sagen. Nur so viel: Thorsten Dohle ist seit August wieder dabei. Manchmal dauert es nicht ganz so lange bis zu einer Reunion. Kommt nicht zu spät, es dürfte voll werden!
Mehr Info unter: www.cowboysondope.de

Samstag  20.11.10 ab 21:30 Uhr
Chill Out Bluesband – Blues aus Hannover.

Sie spielen alles, was der Blues so hergibt: Vom Country-Blues über den Chicago-Stil bis zum Bluesrock. Das Programm besteht aus Covern sowie eigenen Stücken. Let the good times roll !!!
Mehr Info unter: www.chillout-bluesband.de

anschließend
Dietmar

Sonntag  21.11.10 ab 20:30 Uhr
Monolux 

Samstag  27.11.10 ab 21:30 Uhr
Jimi Hendrix Special mit Ralf

Donnerstag  03.12.10 ab 21:00 Uhr
Frank Zappa Special mit Ralf

Freitag  04.12.10 ab 21:30 Uhr
Bibi Holm

Vorankündigung:
Am 11.12.10 ist die CD Release Party von Greyhound George & Andy Grünert.
Mehr Infos unter: www.schildmannblues.de/Duo.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bands, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s